Zum Inhalt springen
Flash SALE - 30% auf alle Betten. SEHE

Anrichten der Kommode im Wohnzimmer

Wir wissen seit langem, dass das Wohnzimmer das Aushängeschild eines jeden Hauses ist. Schließlich verbringen wir hier schöne Momente, ruhen uns aus oder empfangen Gäste. Die Einrichtung des Wohnzimmers sollte uns daher sehr am Herzen liegen. Daher sollte es unsere Persönlichkeit widerspiegeln.

Ein untrennbarer Bestandteil jedes Wohnzimmers ist natürlich eine Kommode. Derzeit haben wir eine riesige Auswahl, wenn es um die Anordnung einer Kommode sowie deren Auswahl geht. Wir können zwischen einer Kommode aus Massivholz, einer weißen Kommode aus Kunststoff mit einer Kommodenplatte aus Holz oder sogar einer aus Metall im Industriestil wählen. Es sei jedoch daran erinnert, dass es sich nicht nur um ein praktisches Möbelstück handelt, sondern auch um ein einzigartiges Dekorationselement, das den Charakter des gesamten Raumes verändern und zu einer echten Dekoration des Wohnzimmers werden kann. Mit richtig ausgewählten Accessoires und der Art und Weise, wie sie präsentiert werden, wird die Kommode zum Mittelpunkt des Wohnzimmers und zieht die Aufmerksamkeit jedes Gastes auf sich.

Anordnung einer Kommode im Wohnzimmer

Moderne Kommoden – Funktionalität gepaart mit Ästhetik

Wenn Sie Ihr Wohnzimmer hervorheben und einzigartig machen möchten, sollten Sie bei der Auswahl einer Kommode für das Wohnzimmer nicht nur auf ihr Aussehen, sondern auch auf ihre Funktionalität achten. Es sollte genügend Stauraum bieten und gleichzeitig mit der restlichen Einrichtung stimmig bleiben. Es lohnt sich zu überlegen, ob eine Kommode mit Schubladen, Türen oder offenen Regalen, die es Ihnen ermöglicht, Dekorationen zur Schau zu stellen, besser in Ihr Wohnzimmer passt.

Anordnung einer Kommode im Wohnzimmer

Sie können auch moderne Dekorationen für die Kommode wählen. Diese Art der Dekoration wird Ihrer Kreativität freien Lauf lassen und es Ihnen ermöglichen, die Möbel so anzuordnen, dass sie Ihre künstlerische Seele widerspiegeln. Eine solche Kommode kann dann beispielsweise Familienandenken enthalten, die Erinnerungen wecken, oder notwendige Gegenstände, die wir täglich nutzen.

Ein Stil, der mehr sagt – die perfekte Kommode auswählen und arrangieren

Der Stil der Kommode sollte mit der gesamten Inneneinrichtung harmonieren. Je nach Ihren Vorlieben können Sie Möbel im skandinavischen, klassischen, modernen oder industriellen Stil wählen. Es ist wichtig, dass die Kommode nicht nur ein Gebrauchsmöbelstück ist, sondern auch den Charakter der Bewohner widerspiegelt und eine Erweiterung unserer Persönlichkeit darstellt. Wenn Sie ein Wohnzimmer im Boho-Stil haben, sollten Sie die Kommode daher mit natürlichen Accessoires dekorieren. Im skandinavischen Stil passen beispielsweise weiße Kommoden und Naturmaterialien gut, während in einem glamourösen Wohnzimmer oder einem modern eingerichteten Wohnzimmer eine Holzkommode mit abschließbaren Schränken und dekorativen Griffen perfekt passt .

Kommodendekoration – Dekorationen, die den Raum beleben

Angesichts der Vielzahl an Optionen kann es schwierig sein, die richtige Dekoration für Ihre Wohnzimmerkommode auszuwählen. Es ist jedoch wichtig, die Dekorationen auf die Art der Einrichtung in einem bestimmten Innenraum abzustimmen. Das bedeutet, dass Dekorationen mit der Ästhetik und Atmosphäre des Raumes harmonieren sollten.

Wenn das Wohnzimmer im glamourösen Stil eingerichtet ist, lohnt es sich, luxuriöse Elemente wie metallische Fotorahmen, reich verzierte Vasen oder Kristalldekorationen zu wählen. Metalllaternen mit leuchtenden Kerzen sorgen für Eleganz und ein Spiegel in einem dekorativen Rahmen vergrößert den Raum optisch.

In einem Loft- Wohnzimmer wirken rohe und moderne Dekorationen wie abstrakte Skulpturen, Vasen aus Stein oder betonähnlichen Materialien besser. Eine Tischlampe mit rohem Finish kann ebenfalls eine gute Lösung sein. Poster oder Grafiken über der Kommode verleihen dem Raum Charakter.

Wie wäre es mit dem skandinavischen Stil? In einem skandinavischen Wohnzimmer lohnt es sich, Schlichtheit und natürliche Accessoires wie Kerzen, minimalistische Lampen und einen Holzspiegel zu wählen. Darüber hinaus sorgen Topfpflanzen und gewebte Decken für eine gemütliche Atmosphäre im Innenraum. Noch anders sieht es bei einem Boho-Arrangement aus, wo zahlreiche Pflanzen, gewebte Dekorationen und Stoffspiegel oder Makramee vorhanden sein sollen.

Wohin mit der Kommode im Wohnzimmer?

Bevor Sie mit der Anordnung der Kommode im Wohnzimmer beginnen, ist es wichtig, ihren Standort zu bestimmen. Die Wahl des richtigen Ortes hängt von der Raumaufteilung und der Anzahl weiterer Möbel oder Dekorationen ab. Wenn sich im Wohnzimmer ein Ecksofa mit Schlaffunktion befindet, achten Sie darauf, dass die Kommode nicht das Öffnen der Schubladen nach dem Aufklappen des Sofas blockiert. Die gebräuchlichste Lösung besteht darin, die Möbel an die Wand zu drücken und im seitlichen Teil des Raumes zu platzieren. Allerdings steht der Präsentation einer beeindruckenden Kommode im zentralen Teil des Wohnzimmers, beispielsweise gegenüber einer U-förmigen Ecke, nichts im Wege. In diesem Fall können Sie ein Bücherregal und einen Sessel daneben stellen und so eine angenehme Atmosphäre schaffen Entspannungszone.

Anordnung einer Kommode im Wohnzimmer

In Wohnräumen, die mit Esszimmern verbunden sind, können niedrige Möbel dazu beitragen, den Zusammenhalt zwischen verschiedenen Bereichen aufrechtzuerhalten. Wenn Sie die Kommode an die Wand stellen, die Küche und Wohnzimmer verbindet, wird die visuelle Grenze zwischen ihnen aufgehoben. Designer bieten oft Möbelsets an, sodass Sie das Arrangement mit einer passenden Vitrine oder einem niedrigen Tisch im gleichen Stil ergänzen können. Bei Wohnungen mit normalgroßen Fenstern kann die Kommode neben der Fensterbank platziert werden, sofern dort kein Heizkörper installiert ist.

Ordnung und Organisation – das perfekte Muster für die Anordnung einer Kommode

Damit die Kommode nicht zur Abstellkammer wird, lohnt es sich, ein paar einfache Regeln zu beachten. Überprüfen Sie zunächst regelmäßig Ihre eingelagerten Gegenstände und entsorgen Sie unnötige Gegenstände. Sie können auch Organizer und Boxen verwenden, um Ordnung in Schubladen und Regalen zu halten.

Denken wir daran, dass Ordnung und Organisation der Schlüssel zur Aufrechterhaltung perfekter Proportionen und Stil sind. Dadurch sieht unsere Kommode immer gut aus und das Wohnzimmer erstrahlt vor Beispiel und Harmonie.

Lesen Sie auch Alle anzeigen